Übung Nr. 27 – Tanzen 2 Kommentare


Die aktuelle Übung der Woche ist das meditative Tanzen. Es stärkt deine Bewusstheit und innere Führung. Abgesehen davon macht es einfach Freude. ;)


Wähle ein Musikstück, dass zu deiner momentanen Stimmung passt, vielleicht möchtest du auch die Musik der OSHO® Nataraj Meditation verwenden.

Lasse alle Vorstellungen los, die du vom Tanzen hast und lausche nach innen. Wenn du einen Bewegungsimpuls spürst, folge ihm. Bleibe bewusste/r Beobachter/in, sodass du dich nicht im Tanz verlierst und die Bewegung von Augenblick zu Augenblick neu entstehen kann. Je offener und neugieriger du bist, desto mehr Spielraum hat die Lebensenergie, um sich durch dich auszudrücken. Nach einigen Minuten komme zum Sitzen oder Liegen und nimm wahr, wie du dich fühlst.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

2 Gedanken zu “Übung Nr. 27 – Tanzen

    • Gilda Autor des Beitrags

      Liebe Margret,
      Ich glaube, ich habe schon die richtige. Falls die Übung der Woche nicht kommt, bitte melde dich noch einmal an oder schicke mir die neue Adresse. Herzliche Grüße, Gilda