Yoga fürs Leben – Die Seminare


Yoga fürs Leben ist ein Praxissystem, das die Funktion des menschlichen Geistes in einfachen und verständlichen Worten erklärt und die wirksamsten Techniken des Yoga in Theorie und Praxis vermittelt. Zusammen mit einer Vielzahl von Alltagsübungen begleitet es Seminarteilnehmer Schritt für Schritt in ein von Freude und Sinn erfülltes Leben.

Die Seminarserie besteht aus vier 2-tägigen Modulen, die auch einzeln besucht werden können; es gibt keine Voraussetzungen – Yoga fürs Leben heißt jeden Menschen willkommen – unabhängig von Vorkenntnissen, Alter, Beweglichkeit oder Sportlichkeit. Die umfangreichen Skripten, die du ohne Aufpreis dazu erhältst, beschreiben ausführlich die geistigen Grundlagen und die Übungen, damit du die erlernten Inhalte nochmals nachlesen und die Übungen zu Hause praktizieren kannst.

Die Yoga fürs Leben Seminare werden ab 2018 österreichweit unterrichtet und umfassen je ein Wochenende für folgende Themen:

13.-14. 2018 Oktober Bruck

17.-18. November Bruck

1.-2. Dezember Bruck

Asanas als Brücke zum Weg der Freude, der Body-Scan, grundlegende Atem- und Entspannungstechniken, Alltagsübungen

Die effizientesten bewegten und stillen Meditationen, die Integration der Meditation in den Alltag

Gesundheit durch Yoga unterstützen, spezielle Übungsprogramme für die wichtigsten Funktionskreise, die Top-Gesundheitstipps für den Alltag

Ab 2019 wird die Seminarreihe weiter verdichtet auf zwei Wochenenden und nennt sich yoga.grundlagen und yoga.vertiefung.

Termine: 13.-14. April 2019 (yoga-grundlagen) und 15.-16.Juni 2019 (yoga.vertiefung)

Seminarort ist das Alchemilla in Graz.