Home

Hier findest du regelmäßig neue Übungen für das Kissen und den Alltag

Alltagsübung

Die einfachste Alltagsübung

Wenn wir ehrlich zu uns sind, dann müssen wir zugeben, dass wir die meiste Zeit des Tages nicht wirklich präsent sind. Wir sind in Gedanken verloren, in Emotionen verstrickt oder in Tätigkeiten versunken.  Wir sind also da, aber dennoch nicht

Weiterlesen »
Alltagsübung

Sicher, versorgt und verbunden

Ich bekomme immer wieder das Feedback, dass diese einfache Übung sehr hilfreich ist, darum möchte ich sie euch wieder einmal in Erinnerung rufen Auf einer elementaren Ebene lassen sich viele unserer Ängste auf drei Grundängste zurückführen: Die Angst vor Unsicherheit,

Weiterlesen »
Alltagsübung

Großzügigkeit üben

Im Innersten sehnt sich jeder Mensch nach Sicherheit und dauerhaftem Glück. Um dies zu erlangen, halten wir an unterschiedlichen Dingen fest – auf der physischen Ebene an materiellen Gütern und auf der mentalen Ebene an Vorstellungen und Idealen. Dieses Festhalten

Weiterlesen »
Alltagsübung

Das Warten beenden

Solange unser Leben vom Denken beherrscht wird, streben wir ständig in eine Zukunft, in der unsere Ideale Realität geworden sind. Die folgende Übung lässt uns im Augenblick ankommen und öffnet uns so ein Tor zur Daseinsfreude. Wann immer es dir

Weiterlesen »
Alltagsübung

Nicht über andere lästern

In vielen Traditionen gibt es „Gebote“ – Dinge, die wir tun oder unterlassen sollen, um auf dem spirituellen Weg voranzuschreiten. Diese Yamas und Niyamas, wie sie in der Yogatradition und auch im Buddhismus heißen, sollen uns helfen, Gewohnheitsmuster zu erkennen

Weiterlesen »
Am Kissen

Twenty to Zero

Heute habe ich wieder einmal ein Video für euch. Eine kompakte Meditationstechnik, die den Geist stufenweise in die Stille führt. Sie hat auf jeden Fall das Potential für eine “everyday practise”. 

Weiterlesen »
slider xt4-3 neu